Links

Arbeitskreis Supervision Hannover

Der Arbeitskreis besteht seit 1985. Er wurde gegründet, um den kollegialen Austausch zwischen Fachkolleginnen und Fachkollegen zu fördern.

Regelmäßig werden Fachtagungen für SupervisorInnen zu praxis- relevanten Themen der berufsbezogenen Beratung durchgeführt und Fortbildungen für die Mitglieder organisiert.

http://www.arbeitskreis-supervision.de

DGSv

1989 gründet sich die Deutsche Gesellschaft für Supervision e.V. (DGSv) als Fach- und Berufsverband von Berater/innen, die das Beratungskonzept Supervision erlernt haben und auf dem Markt anbieten. Von Anbeginn prägend dabei sind auch die Ausbildungsstätten für Supervision - Institute, Akademien und Hochschulen.

Heute sind in der DGSv 3.600 Berater/innen und 28 juristische Personen - zumeist Weiterbildungsstätten - zusammenge- schlossen.

Die DGSv unterhält an ihrem Sitz in Köln eine Geschäftsstelle mit derzeit 8 hauptamtlichen Mitarbeiter/innen.

http://www.dgsv.de

IGHF

Die Internationale Gesellschaft für erzieherische Hilfen ( IGfH ) ist eine bundesweit und - als deutsche Sektion der Fédération Internationale des Communautés Educatives ( FICE ) - auch international tätige Fachorganisation der erzieherischen Hilfen, insbesondere im Bereich der Hilfen für Kinder und Jugendliche, die außerhalb der Herkunftsfamilie leben und aufwachsen und deren Familien.

https://igfh.de/